Blog

Aus Müll wird Geld – Pfandflaschenprojekt am RSG

Die Klasse 9b des Robert-Schuman-Gymnasiums in Cham startete ab März diesen Jahres unter der Leitung von Lehrerin Corinna Maierhofer das Projekt „Pfandflaschen für Kuno“, um die Zahl des täglich anfallenden Plastikmülls in der Schule zu verringern. Die Schüler lernen dabei Nachhaltigkeit und einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen.
In einem selbstgebauten Holzkasten werden die Pfandflaschen gesammelt und später im Supermarkt zurückgegeben. So wird vor allem dem großen Problem der falschen Müllentsorgung begegnet. Nebenbei wird auch die Kinderklinik Kuno in Regensburg unterstützt, der das gesammelte Pfand der Flaschen als Spende zukommt und dazu beiträgt, krebskranken Kindern zu helfen.

weiter →

Samstag, 6. Oktober: Bundespolizeiorchester München - 50 Jahre RSG Cham

Mit Beginn des neuen Schuljahres 2018/2019 feiert das Robert-Schuman-Gymnasium Cham sein 50-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums kommt mit dem Bundespolizeiorchester München und seinem Chefdirigenten Jos Zegers ein wirkliches Spitzenensemble in die Kreisstadt Cham. Eingeladen ist die gesamte Bevölkerung und ganz besonders alle ehemaligen Schüler des RSG. Die Besucher erwartet ein fantastisches Programm mit der berühmten Rhapsody in Blue für Klavier und Orchester von George Gershwin sowie dem Klarinettenkonzert von Oscar Navarro – ein Konzert, das sicher ein Höhepunkt im Kulturleben der Stadt Cham sein wird! Solisten sind die ehemaligen Schumanisten Florian Schröter (Klavier) und Florian Simeth (Klarinette). Der Eintritt zum Konzert ist frei. Um entsprechende Spenden wird gebeten. Beginn ist um 20.00 Uhr in der Turnhalle des Gymnasiums. Interessenten sollten sich nach Möglichkeit per E-Mail anmelden: konzerte@rsg-cham.de.

weiter →