Jungen II verlieren im Basketballlandkreisfinale

Mit einer neuformierten Mannschaft schaffte das RSG es dieses Jahr nicht seinen Oberpfalzmeistertitel zu verteidigen. Der personelle Aderlass war einfach zu groß, so dass man dem Team des Frauenhofer Gymnasiums den Vortritt lassen musste. Bester Werfer auf Seiten der Schumänner war Christoffer Faderl. Ebenso spielten: Engels Benedikt, Zalesky Philipp, Huber Luca, Georg Hiob, Görgner Andi, Stahl Sandro, Schönberger Luis, Luis und Kilian Wagner.