Das Robert-Schuman-Gymnasium meldete dieses Jahr gleich drei Mannschaft, die die Schule beim Bezirksfinale der Oberpfalz im alpinen Skilauf vertreten sollte. Im Rahmen des Wettbewerbes "Jugend trainiert für Olympia" wurden dazu am Großen Arber in der Disziplin Riesenslalom die besten Schulmannschaften ermittelt.

In der Wettkampfklasse III erzielten die Mädchen und Jungen des RSG beachtenswerte Leistungen und konnten sich mit ihren Teams jeweils gut plazieren. Nicht zuletzt stand dabei aber auch der Spaß im Vordergrund und den hatte jeder der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.