Blog Zeige Beiträge der Kategorie Auszeichnungen

!!! Happy Birthday, RSG!!! - die Schulfamilie feiert das Schuljubiläum mit einem Festakt

50 Jahre ist das Robert-Schuman-Gymnasium in Cham nun alt, ein Ereignis, das die Schulfamilie würdig zu feiern wusste. In einem Festakt, der einerseits dem Anlass entsprechend würdig gestaltet war, andererseits aber auch der schumanistischen Haltung gemäß Raum für humorvolle Momente ließ, begingen die Lehrer, Schüler und Freunde des RSG den Ehrentag des ihres Gymnasiums.

weiter →

Abschlussfeier am RSG

„Nichts, das einen Anfang und ein Ende hat, ist ewig oder grenzenlos.“ Gemäß diesen Worten des aus Samos stammenden eleatischen Philosophen Melissos endet natürlich auch dieses Schuljahr am Robert-Schuman-Gymnasium in Cham. Schulleiter Günter Habel blickte zusammen mit der ganzen Schulfamilie im Rahmen einer kleinen Abschlussfeier auf das vergangene Schuljahr zurück. Diese Feier wurde auf dem Hartplatz des RSG durchgeführt und von der Bläserklasse, dirigiert von Herrn Simeth, musikalisch begleitet. Ebenso sorgten die Tanzeinlagen der Mädchen der rhythmischen Sportgymnastik unter der Leitung von Frau Fischer für staunenswerte Momente.  

weiter →

Erste und zweite Landessieger beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen sind Schumanisten

Dass das Sprachenlernen am RSG erfolgreich ist, zeigen auch heuer wieder die Ergebnisse der Schumanisten beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen. So stellten die Schüler in verschiedenen Sprachen ihre Fähigkeiten unter Beweis, wobei es heuer Teilnehmer in Englisch, Latein und Russisch gab. Sie mussten sehr vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben bewältigen, von Sprechfertigkeit über Sprachbeherrschung, Hörverstehen, Landeskunde und Freies Schreiben in der Fremdsprache bzw. Übersetzen im Lateinischen. 

weiter →

93 Schumanisten verlassen die Arena mit Abitur – herzlichen Glückwunsch!

Endlich ist es geschafft! 93 Schumanistinnen und Schumanisten durften im feierlichen Ambiente der festlich geschmückten Chamer Stadthalle ihr Abiturzeugnis in Empfang nehmen. Die gesamte Schulfamilie des RSG feierte die Absolventinnen und Absolventen für die gezeigten Leistungen. 24 Abiturientinnen und Abiturienten konnte Schulleiter Günter Habel sogar ein Zeugnis mit einem besseren Notendurchschnitt als 1,5 überreichen. Dreimal erreichten Schülerinnen und Schüler sogar die Traumnote 1,0! Mit der Übergabe der Abiturzeugnisse verabschiedete Schulleiter Habel die Absolvia 2016/18 in einen neuen Lebensabschnitt, in dem auf die jungen Erwachsenen neue Herausforderungen wie Ausbildung, Studium oder freiwilliges soziales Jahr und neue zu meisternde Aufgaben warten werden. Dafür wünscht ihnen die Schulfamilie des RSG alles Gute!

weiter →