Blog Zeige Beiträge der Kategorie Lehrer

Aus der Geschichte Lernen – die Schumanisten auf internationaler Konferenz in Prag

Wie soll man mit der historischen Vergangenheit umgehen? Diese Frage ist schwer zu beantworten, vor allem dann, wenn unangenehme Punkte wie Krieg, Vernichtung und Vertreibung berührt werden, an die man gar nicht gerne denken mag. Oft setzen daher Verdrängungsprozesse ein, ja es wird sogar geleugnet. Doch gerade deshalb spürten engagierte Schülerinnen und Schüler der Q11 des Robert-Schuman-Gymnasiums in Cham im Rahmen des internationalen Projektes LG_PD – Lernen aus der Geschichte / Poučení z dějin zusammen mit ihren Mitschülern aus Tschechien und der Slowakei dieser eingangs formulierten Frage nach.

weiter →

Skitage der 6. Jahrgangsstufe am Arber

Alle Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen durften auch in diesem Jahr wieder zwei ganz besondere Schultage erleben. Als Vorbereitung auf die Wintererlebniswoche in der 7. Jahrgangsstufe fanden nämlich am Großen Arber die Skitage des Robert-Schuman-Gymnasiums statt. In zwei Tagesfahrten konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufgeteilt nach verschiedenen Fahrstärken erste Erfahrungen auf den Ski sammeln bzw. ihr bestehendes Können weiter ausbauen. Bei hervorragendem Wetter und top Bedingungen hatten alle Schülerinnen und Schüler viel Spaß im Schnee, so dass sich schon jetzt jeder auf die gemeinsame Woche in Österreich freut.

weiter →