Blog Zeige Beiträge der Kategorie Wirtschaft und Recht

Unternehmer treffen Schüler – Unternehmerfrühstück am RSG

Im Rahmen der Aktionswoche „Business Voices future leaders week“ des BNI (Business Network International) hatten zwei Schülergruppe der 10. Jahrgangsstufe des Wirtschaftszweigs am RSG - dem einzigen Zweig an bayerischen Gymnasien, der sich schon in der Mittelstufe verstärkt mit BWL auseinandersetzt – die Möglichkeit, an einem Unternehmerfrühstück – dieses Mal in der Aula des RSG – teilzunehmen. Dieses findet regelmäßig einmal wöchentlich statt und folgt einem festen Rahmen.
Im Lehrplan der 10. Klasse ist die Unternehmerpersönlichkeit mit ihrer gesamtwirtschaftlichen und gesamtgesellschaftlichen Bedeutung verankert, wobei die Schüler durch diese Veranstaltung Unternehmertum hautnah erfahren, viele Unternehmerpersönlichkeiten kennenlernen, mit ihnen ins Gespräch kommen und theoretisch vermittelte Inhalte in der Praxis überprüfen können. Gleichzeitig erfahren und erleben sie die Bedeutung von Empfehlungsmarketing und werden mit den Grundsätzen von BNI vertraut, z.B. wer gibt, gewinnt. Alle Beteiligte ziehen ein durchweg positives Fazit und planen die Verankerung der Veranstaltung in der 10. Klasse am Wirtschaftszweig.

weiter →

Europäischer Computerführerschein erstmals am RSG

In den beiden letzten Schulwochen absolvierten die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe des Wirtschaftszweiges am Robert-Schuman-Gymnasium in Cham den ersten Teil ihrer Prüfung zum Europäischen Computerführerschein. Der ECDL oder seit kurzem ICDL („International Certifikation of Digital Literacy“) wird deutschlandweit organisiert und zertifiziert von der Dienstleistungsgesellschaft für Informatik DLGI und ist an Unternehmen und Hochschulen in über 100 Ländern anerkannt bzw. wird explizit bei der Einladung zum Vorstellungsgespräch, der Einstellung oder der Vergabe eines Studienplatzes gefordert. Jährlich unterziehen sich mehr als 16 Millionen Kandidaten 50 Millionen ICDL Tests in über 20.000 Prüfungszentren weltweit (in Deutschland über 1.600 Prüfungszentren). Seit Herbst 2019 ist auch das Robert-Schuman-Gymnasium ein Prüfungszentrum.

weiter →

„Wirtschaftsneulinge“ schnuppern erfolgreich Börsenluft

Zwischen  September und Dezember 2019 befanden sich wieder einige Schülerinnen und Schüler des Robert-Schuman-Gymnasiums in Cham im Börsenfieber. Denn auch in diesem Jahr nahm man wieder mit einigen Spielgruppen am Planspiel Börse der Sparkasse Cham teil. In den Wirtschaftsklassen der 8. bis 10. Jahrgangsstufe wurde das Börsengeschehen teilweise in den Unterricht integriert und in den unterschiedlichen Gruppen wurde eine eigene Strategie verfolgt. Praxisnah konnten die Schülerinnen und Schüler „echte“ Börsenluft schnuppern und dabei die Zusammenhänge zwischen Unternehmen und den Märkten erlernen.

weiter →