„Latein und Europa – Hommage an eine quicklebendige Sprache“ – Vortrag von Prof. Dr. Markus Schauer aus der Reihe der Ringvorlesungen am RSG


50 Jahre Begegnungen am Robert-Schuman-Gymnasium  


Im Rahmen des 50-jährigen Schuljubiläums des RSG findet am Donnerstag, den 24.01.2019 um 19.00 Uhr ein weiterer Vortrag im Rahmen der Ringvorlesungen von Absolventen des Gymnasiums statt.


Herr Prof. Dr. Markus Schauer, Abiturjahrgang 1987, Professor für Klassische Philologie an der Universität Bamberg, referiert zum Thema „Latein und Europa – Hommage an eine quicklebendige Sprache“.


Die interessierte Bevölkerung ist ganz herzlich eingeladen, das RSG freut sich über viele Gäste!