Skip to main content

Aus Lotsendienst verabschiedet 

24. Juni 2024

Am Robert-Schuman-Gymnasium Cham wurden drei Schülerlotsen verabschiedet, die sich in den vergangenen Jahren ehrenamtlich für die Sicherheit ihrer Mitschüler im Straßenverkehr engagiert hatten. Flavia Moldovan, Emma Kolbeck und Rafael Hartl stellten somit unter Beweis, dass es auch junge Menschen gibt, die sich für das Gemeinwohl einsetzen. Lisa Kerner und Denny Ihling von der Polizeiinspektion Cham dankten ihnen für die geleistete Arbeit. Verkehrslehrer Gregor Raab hob hervor, wie zuverlässig und verantwortungsbewusst das Team seinen Aufgaben nachgekommen ist. Die Kreisverkehrswacht honoriert deren ehrenamtlichen Einsatz mit einem finanziellen Zuschuss zum Führerschein. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Abiturs scheidet die Gruppe nun aus dem Lotsendienst aus. 

Text und Bild: Gregor Raab 

 

Tags: