Blog

Ehrung der Schumanistin Diana Shulha im Kultusministerium

Der Schumanistin Diana Shulha aus der Q11 wurde eine besondere Würdigung ihrer außerordentlichen Leistungen in den Fremdsprachen zuteil. Die Bundessiegerin des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen war auf persönliche Einladung von Staatsminister Piazolo im Kultusministerium, um dort zusammen mit weiteren erfolgreichen Teilnehmern und deren Lehrern und Schulleitern in lockerer Runde mit Vertretern des Staatsministeriums über ihre Teilnahme am Wettbewerb, ihre Motivation und ihre Interessen sowie ihre Berufswünsche zu plaudern. 

weiter →

DELF – der Schlüssel zur ,,Francophonie“

13 Schülerinnen nahmen  in diesem Schuljahr das Sprachattest DELF in Empfang. Das Diplom auf dem Niveau A2 erhielten sechs Schülerinnen, das Niveau B1 vier Schülerinnen und das Niveau B2 drei Schülerinnen. Es ist das Diplôme d’études en langue française – ein standardisiertes und international anerkanntes Sprachdiplom, das dem Inhaber den Zugang zur Muttersprache von 110 Millionen Menschen weltweit attestiert. Noch einmal doppelt so viele Menschen beherrschen Französisch als zweite Fremdsprache.

weiter →